Skip to main content

Andenbrombeere Orangen Smoothie

Bitte was ist denn ein Andenbrombeere Orangen Smoothie? Lass mich Dir einen meinen Lieblings-Smoothies genauer erklären. Weiter unten findest Du dann das Rezept dazu.

Die Früchte

Andenbrombeere Orangen Smmoothie

Andenbrombeere Orangen Smmoothie

Die Andenbrombeere welche man auch Mora de Castilla nennt wächst in bis zu 2.500 Metern Höhe. Nein, ich gehe nicht jeden Tag so hoch auf einen Berg um diese genialen Früchte zu sammeln. Schaden würde es zwar bestimmt nicht, allerdings  wäre der Weg nämlich weiter als nur hinauf. Diese Dinger wachsen nicht bei uns, obwohl sie genau so wie die unsrigen schmecken. Nur sind sie noch intensiver im Geschmack und wesentlich größer. Wie auch immer, sie wachsen wie der Name schon verrät im Andengebirge von Ecuador und Kolumbien. Neben ihrem Volumen und dem tollen Geschmack bietet die Andenbrombeere aber auch viel an gesunden B und C Vitaminen sowie Eisen, Kalzium, Thiamin, Mineralstoffen und Phosphor.

Der Andenbrombeere Orangen Smoothie ist auch gut für die geregelte Verdauung da die Andenbrombeere viel an Ballaststoffen mit sich bringt.


Orangen

Über Orangen werde ich ja nicht all zu viel verraten müssen. Sie gehören der Zitruspflanzengattung an. Die meisten Orangen welche uns vorgesetzt werden stammen aus Valencia, und die Frühsorten kommen aus Sevilla. Allerdings ist es interessant zu wissen, dass die Orangen für den fertigen Saft zum Großteil aus Brasilien stammen.


Andenbrombeeren bekomme ich wo?

Nun gut, es sei, wie es sei. Wo bekommen wir diese Früchtchen nun her? Orangen bekommt man logischer Weise aus dem Supermarkt oder beim Diskonter ums Eck – welche auch gute Ware und sogar schon oft in Bioqualität anbieten.

Die Andenbrombeere kann ich mir selbst im ausgewählten Fachhandel nicht organisieren. Deswegen habe ich recherchiert und bin so auf Tropifruit gestoßen. Bevor ich jetzt weiter erzähle muss ich gestehen, dass ich vieles von denen habe. Also nicht nur die Andenbrombeere sondern viel mehr. Nur wie machen die das jetzt, gehen die auf den Berg und brocken die Früchte? Nein, Tropifruit.at bietet die interessantesten Früchte als Fruchtmark an. So gibts eben so wie hier jetzt benötigt die Andenbrombeere für unseren Andenbrombeere Orangen Smoothie als Fruchtmark zu je 100 Gramm abgepackt.


Zutaten für einen Andenbrombeere Orangen Smoothie

  • 1 Beutel Andenbrombeere Fruchtmark
  • eine schöne Orange
  • 100ml Wasser
  • 1 Stk. Weizengrassaft Eiswürfel
  • zum süßen etwas Honig (auf Wunsch)

Zubereitung

Den Andenbrombeere Fruchtpüreebeutel zwei bis drei mal mit einem Brotmesser auseinander schneiden. Die Orange gut abschälen und mit der gewünschten Menge Wasser in einen Mixer geben. Das Ganze für gute 30 Sekunden mixen. Je nach Wunsch kürzer oder länger mixen. Wobei für den Andenbrombeere Orangen Smoothie sollte man schon gut mixen.

Ich habe meistens noch einen Weizengrassaft Eiswürfel mit im Mixer. Das kommt immer auf meine Laune an und ob ich schon einen hatte. Den den Andenbrombeere Orangen Smoothie trinke ich gerne im Sommer eher Nachmittags und im Winter schon in der Früh. Das gibt Dir den richtigen Frische-Kick!

Im Rezept vom Andenbrombeere Orangen Smoothie habe ich Honig angeführt. Andenbrombeeren und Orangen sind ja bekanntlich eher säuerlich. Damit sich nicht die Mundwinkel zu spitzen, kannst Du natürlich nach Wunsch süßen. Ich persönlich nehme am liebsten Honig weil es einfach ein natürliches Produkt ist. Am besten besorgst Du Dir diesen regional.

Bei regionalen Produkten weißt Du noch was Du für Dein Geld bekommst!

Hier geht´s zu den wahrscheinlich besten Weizengrassaft Eiswürfeln

Translate »